so verdreifachen Sie ihre Youtube-Besucher in einem Monat

youtube-kanal-pushen

Youtube Kanal pushen

In einem meiner Youtube-Chanels habe ich festgestellt, dass meine Klickzahlen sich verdreifacht haben, von durchschnittlich 25 auf 75 Besucher. Das ist jetzt nicht besonders viel, doch möchte ich hier kurz die Startbedingungen und Maßnahmen und das Prinzip erklären um euren Youtube Kanal zu pushen.

Bei einer entsprechenden Vervielfachung der unten beschriebenen Maßnahmen halte ich ein angemessenes, natürliches Wachstum der Besucherzahlen in eurem Youtube-Kanal für realistisch.

Hier geht es zum Artikel: Youtube Klicks erhöhen…


Anzeige

Video-Tip: Youtube Kanal pushen von meinem Blog: www.selbstaendig365.de

Ausgangssituation

  • der Youtube-Kanal existiert seit dem März 2013, wird allerdings erst seit August 2013 mit Videos gefüttert und in Aktivitäten eingebunden (was ich damit meine erkläre ich später…)
  • seit Anfang des Jahres 2014 (konkret der Monat Januar) bemühte ich mich um Aktivitäten um den Kanal mit seinen Videos zu pushen.
  • mein Youtube-Kanal www.youtube.com/ihrcomputercoach hat das Schwerpunkt-Thema IT & Computer / Fragen und Antworten / Tutorials / Produktvorstellungen und Kaufempfehlunge. Tips und Tricks rund um Notebook, PC, Netzwerk, Internet und Sicherheit.

 

youtube-klicks-erhoehen
Youtube Klicks erhöhen – so wird’s gemacht

Maßnahmen um den Youtube-Kanal zu pushen

Entgegen der wahrscheinlich vermuteten Annahme, habe ich keine neuen Videos auf den Kanal hochgeladen. Das ist jetzt bitte nicht als Tip zu verstehen, dass ein Kanal ohne neue Video besser läuft! Die Häufigkeit des regelmäßigen Uploads neuer Videos trägt wesentlich zum Ranking eures Youtube-Kanals bei.

Aber es ist ein Beweis dafür, das ein Kanal auch ohne neue Videos optimiert werden kann um besser zu laufen 🙂 Ehrlich gesagt hatte ich es vor, kahm aber nicht dazu 🙁 Lese hierzu das Thema „Mit Konsequenz zum Erfolg“ auf meinem Philosophie-Blog…

Externe Maßnahmen

Damit bezeichne ich alle Maßnahmen außerhalb des Youtube-Kanals.

  • Ich habe eine Webpräsenz mit integriertem Blog erstellt. Dieses „Infoportal gegen Computer-Probleme“ orientiert sich thematisch an dem Youtube-Kanal bzw. auch anders herum.
  • Durch die Integration von Beiträgen mit eingebetten Videos und Verlinkungen, bekommt der Webseitenbesucher einen Mehrwert durch die Videos. Der Besucher meines Youtube-Kanals bekommt weiterführende Informationen durch die verlinkten Artikel auf der Website. Hier entsteht „cross-traffic“, wenn ich das mal so nennen darf.
  • Auch Google merkt diesen Besucherstrom und wertet eure Seite und Videos im Ranking nach oben, da es sich um „nützlichen / weiterführenden“ Content handelt.
  • Desweiteren beteilige ich mich in der Youtube-Community durch regelmäßigen Besuch themenrelevanter Kanäle und Videos und gebe dort mein Feedback / Kommentare, Likes, Kritik etc. Hier sollte man gezielt die Möglichkeiten nutzen (nicht zu spammen), sondern konstruktiv auf seine Beiträge und Videos zu verlinken und hinzuweisen.
  • Dies zeigt sich auch in der Verdopplung der Anzahl meiner Abonnenten. Je mehr Abonnenten ihr habt, um so mehr regelmäßigere interessierte Besucher gewinnt ihr. Dies wertet Youtube positiv und befördert euch bei den Empfehlungen passender Videos nach oben.
  • Weiter habe ich Besucher gewonnen, durch die Aktivität in Sozialen-Netzwerken wie Facebook und Twitter. Hier wird man oft um Hilfe gebeten und kann dann „nützliche“ Links zu Artikeln oder Videos posten, die sehr schnell geteilt werden und sich im Idealfall wie ein Lauffeuer verbreiten. Siehe Virales Marketing
  • Schliesslich habe ich auf www.evolutionpart.info meinen persönlichen Blog eingerichtet, in dem ich philosophisches und privates über mein Leben und mich berichte. Dadurch entsteht ebenfalls ein Besucherstrom und man bekommt im anonymen Internet eine „persönliche Note“. Man wird als Mensch wahrgenommen, der etwas zu erzählen hat und den man auch was fragen kann.
  • Durch mehrere Youtube-Kanäle, die für die Zuschauer themenspezifisch ausgerichtet sind profitiere ich z.B. von meinem „starken“ youtube-chanel / evolutionpart. siehe hierzu „die 5 am besten laufenden Videos, je Jahr / Monat…“

 

Interne Maßnahmen

Alle Maßnahmen, wie wir den Youtube-Kanal direkt optimieren können.

  • In den erweiterten Einstellungen des Kanals, hinterlegt man die zutreffenden Keywords für sein Kanal-Thema.
  • In den erweiterten Einstellungen verknüpft man eine zum Kanal passende Website.
  • Die Empfehlung in andere Kanäle anzeigen, sollte aktiviert sein.
  • Inhalte herausstellen, wähle ein Video, welches in allen Videos empfohlen werden soll
  • Branding, mit dieser Funktion kann man in allen seinen Videos eines Kanals ein Wasserzeichen mit seinem Logo o.ä. einblenden lassen.

Die Optimierung der Videos ist Grundvoraussetzung für deinen Erfolg auf Youtube. In den folgenden Artikel erfährst Du, wie Du Deine Youtube Videos pusht.


Youtube Video pushen

Wenn ihr eure Videos pusht und dort Werbung für euren Kanal unterbringt, wird sich langfristig die Zahl eurer Abonnenten auf eurem Youtube-Kanal erhöhen. Im Artikel „Youtube Klicks erhöhen“ auf www.evolutionpart.de erkläre ich ausführlich, wie ihr eure Videos optimiert.

Youtube Kanal pushen
Youtube Klicks erhöhen



Anzeige

Leser dieses Artikels interessierten sich für:

Facebook Marketing

Die Sozialen Netzwerke Facebook und Twitter tragen durch den hohen Grad der Kommunikation und Aktualität wesentlich zur Informationsbeschaffung und Meinungsbildung bei. Ich kann jedem Selbständigen, Freiberufler und Unternehmer mit einer Website und auf Facebook präsent zu sein. Wer sich früher in Internetforen zu speziellen Themen austauschte, macht dies in den Facebook-Gruppen.

Klare Buchempfehlung auf Amazon: Facebook Marketing für Dummies…

Related posts

One thought on “so verdreifachen Sie ihre Youtube-Besucher in einem Monat

  1. […] Erfahrt im Beitrag „Youtube-Kanal pushen“, wie ihr euren Youtube-Kanal optimieren könnt… […]

Leave a Comment